Nicht zu fassen

Wirklich nicht zu fassen, was dem Tierbesitzer alles angedreht werden soll.

Da finde ich heute in einer Zeitschrift aelteren Datums (08.2007) eine Werbeanzeige fuer ein mit Sauerstoff angereichertes Mineralwasser fuer Hunde, sowie fuer ein Mineralwasser, das mit Taurin angereichert ist, (leider ohne Taurinmengenangabe) fuer Katzen.

Preis: 99 Cent pro 1,5 Liter in der pfandfreien PET-Flasche!

Trinkt Ihr Tier genug?

Vom koestlichen XxxxxXxx water bestimmt!

Das erste Mineralwasser fuer Hunde und Katzen (ohne Kohlensaeure). 😉

usw.

Angeboten wird dieses an Unverschaemtheit kaum zu ueberbietende Produkt exclusiv von einer Tierbedarf-Discounterkette, bei der die Fach-Beratung des Fach-Personals sich in den meisten Faellen auf das Vorlesen des Verkaufspreises beschraenkt und auch sonst alles Moegliche und Unmoegliche an moechtegern tierliebe Menschen verkauft wird, was bunt verpackt den Geldbeutel lockert.

Leute, geht’s noch?

Meinen die wirklich, dass Hundebesitzer O2-angereichertes Trinkwasser fuer 66 Cent/Liter kaufen? Das wurde doch auch schon fuer Menschen angeboten. Es soll auch da einige gegeben haben, die es gekauft und sogar getrunken haben.

Sauerstoff trinkt man nicht, den atmet man!

Fuer Katzen mit Taurin angereichert. Auch gut! Die muessen also nicht extra Sauerstoff trinken. Taurin sollten sie allerdings mit dem Fressen zu sich nehmen. Ueber rohes Fleisch z.B., das enthaelt naemlich natuerliches Taurin in ausreichender Menge, Maeuse sind uebrigens ein besonders guter Taurinlieferant.

Industriell hergestelltes Katzenfutter wird mit synthetischem Taurin in ausreichender Menge supplementiert, meistens wird lieber ein bisschen mehr, als zu wenig hinzugefuegt.

Nun besuche ich diesen Discounter nie nur, wenn ich mich mal wieder so richtig darueber aufregen moechte, mit welchen hervorragenden Werbemethoden und Verkaufstrategien chemisches Junk-Food Futtermittel und Leckerlies an gutglaeubige Tierhalter verhoekert werden, damit Tierheilpraktikern und Tieraerzten nicht die Kundschaft ausgeht.

Daher weiss ich nicht, ob das Wasser immer noch in den dortigen Regalen angeboten wird. Kommt wahrscheinlich drauf an, wieviele Pullen die abgefuellt haben.

Wahrscheinlich beendet das irgendwann ablaufende Mindesthaltbarkeitsdatum diesen Mumpitz.

Advertisements

4 Responses to “Nicht zu fassen”


  1. 1 Soni 1. Juni 2009 um 11:20

    Wie bescheuert ist das denn, würde mich interessieren ob das wirklich ein Mensch kauft. Aber es gibt ja soo viele schwachsinnige Produkte, die der Tierhalter angeblich unbedingt kaufen soll, um ein gesundes Tier zu haben.

    LG Soni

    • 2 ulli 1. Juni 2009 um 23:12

      Schoen, dass du meine Meinung teilst, Soni.

      Das Wasser scheint noch auf dem Markt zu sein, auf jeden Fall habe ich noch einen Erfahrungsbericht dazu, datiert zum Maerz 2009 gefunden.

      Und nicht nur das! Ich habe bei der Suche nach Produktinformationen auch einige Einsichten ueber das Guerilla-Marketing des Discounters erhalten. Ich werde dazu wohl auch noch einen Artikel schreiben, aber du weisst es ja selbst, die liebe Zeit, es ist nie genug davon da. 🙂 Wir sind gerade in den Vorbereitungen fuer die Teilnahme an den Fuerstenauer Tiertagen, da bleibt im Augenblick keine Musse(mit sz geschrieben) fuer einen fundierten Artikel.

      Soviel sei aber schon hier gesagt: Offensichtlich werden immer wieder gefakte Erfahrungsberichte, das Produkt betreffend, beinahe gleichen Wortlauts auf Seiten, die Testberichte veroeffentlichen, platziert. Mit anderen Worten, gutglaeubige potentielle Kunden werden verarscht betrogen!

      Aber vielleicht muss ich den Artikel auch gar nicht mehr schreiben, weil du selbst diesbezueglich Recherchen anstellst und sie hier postest.

      Schriebst du nicht neulich, dass du im Augenblick Zeit ohne Ende hast?

  2. 3 Soni 2. Juni 2009 um 23:25

    Zeit ohne Ende 🙂 ja – nötig. Kommt aber auf jeden Fall mal auf meine Liste, das interessiert mich schon. Bei manchen Erfahrungsberichten habe ich mir auch schon gedacht, ob das alles so mit rechten Dingen zugeht.

    LG Soni


  1. 1 Hunde- und Katzenmineralwasser « Pfoetchen-Blog Trackback zu 16. Juni 2009 um 10:43

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s




Rubriken

Mai 2009
M D M D F S S
« Apr   Jun »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Advertisements