Achtung Katzen!

Da ich Dienstag schon am fruehen Nachmittag in Oberstdorf angekommen bin, habe ich noch einen kleinen Abstecher ins Kleinwalsertal gemacht.

Am Rande einer sehr kurvigen, sehr schmalen und sehr abschuessigen Strasse, die man nur sehr langsam befahren sollte, erschreckte mich dieses Schild:

Bei mir hat es seine Wirkung jedenfalls nicht verfehlt.

Advertisements

6 Responses to “Achtung Katzen!”


    • 2 ulli 4. März 2010 um 20:39

      Und effektiv!

      Ich habe sofort abgebremst und mich nach den Cattys umgesehen. Leider werden sich aber die Autofahrer, die regelmaessig dort vorbeifahren, davon irgendwann nicht mehr beeindrucken lassen.

  1. 3 charlotte sometimes 4. März 2010 um 20:11

    Heißt das dass man von Katzen per Arschbombe attackiert wird? in dem Fall muss ich mit Sid ein neues Trainingsregime zur Hausierer Bekämpfung einleiten. *rumms*

  2. 5 bordeauxdogge 5. März 2010 um 16:59

    🙂 🙂 🙂
    Selbstmordattentäterkatzen

  3. 6 charlotte sometimes 5. März 2010 um 17:12

    besonders großartig in diesem Zusammenhang auch der Hinweis auf die Dachlawine.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Rubriken

März 2010
M D M D F S S
« Feb   Apr »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031